AfroTanzKurs_Di20.15.PNG

Afro-Tanz-Kurs | Dienstag | 20.15 - 21.45 Uhr

mit Live-Percussion Djembé

> freie Plätze, Anmeldung erbeten <

Bewegungen voller Lebensfreude, erdige Trommelrhythmen, Power, Schwitzen und Leichtigkeit erwarten Dich in diesem Kurs.

Jede Klasse beginnt mit einem Warm-up und einer auf den Tanz abgestimmten Körperarbeit. Auf der Grundlage traditioneller und moderner westafrikanischer Tanzschritte erlernst Du verschiedene Bewegungsabfolgen, die - von einfach bis komplex zusammengesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt - fast wie von selbst eine kleine Choreografie entstehen lassen.

Durch die Musik, dem Wiederholen von Rhythmen und Bewegungssequenzen und einem Einverleiben von Bewegungsfluss und Dynamik, kann der Kopf mehr und mehr abschalten und ein Gefühl von tiefer Verbindung und Getragen-sein entstehen. Tanzend holen wir uns innere Harmonie, Kraft und Vitalität ins eigene Erleben.

Level: offen für alle
Info & Anmeldung: info (att) afrotanz.org

Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Hofeingang beim Kino Lichtblick | 2.HH 3.OG | k77.org | U2 EberswalderStr. | Tram12+M1 SchwedterStr.

Kosten: 10er Ticket 135,- | 7er Ticket 95,- | 5er Ticket 70,- | Monatsticket fortlaufend 55,-/50,- | Drop in/Einzelticket 16,50 | Einzeltickets aus einer Probestunde können beim Kauf einer Blockkarte angerechnet werden | Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Geringverdiener, Berlinpass auf Anfrage
Afrikanische_Rhythmen_Basics_Mali.PNG
Annett_Afro_Tanz.PNG
Mali_Dance_Annett.PNG
WS_2018-03-18_AGklein.jpg
Tanz_Unterricht_Kurs_Annett.jpg
danse_au_village-1.jpg
danse_circle_village.PNG
Werkwoche_2017.PNG
MontageAfroTanz.jpg
AfroTanzKurs 1113.jpg
AfroTanzKurs 1177.jpg
AfroTanzKurs 1268.jpg
_MG_1140_small.jpg
Afro_Tanzkurs_k77.PNG
danse_a_siraba.PNG

Workshop African Dance + Livedrums

Wochenende 9./10. November 2019
Leichtigkeit und Dynamik

Samstag 14-17 Uhr
Sonntag 11-14 Uhr

Traditionelle Tänze aus Westafrika haben für mich eine besondere Ausdruckskraft, mit tiefer Erdverbundenheit in den Füßen, schwungvoller Weite in den Armen und in lebendiger Gemeinschaft.

Dies im Tanzen gefunden zu haben, bin ich sehr dankbar und ich freue mich sehr, es mit euch zu teilen und gemeinsam auf tänzerische Entdeckungsreise zu gehen. Sei herzlich willkommen!

Im Workshop bilden Bewegungen und Tänze aus Mali und Burkina Faso die Basis. In diesen nehmen wir uns Zeit, Bewegungsabläufe in ihrer anatomischen Logik zu erforschen und in die eigene Bewegungsdynamik zu transferieren und spielerisch zu integrieren.

Bewegungen werden leichter und fließend. Du wirst dir Raum erobern, Rhythmusgefühl und Musikalität vertiefen und deinen Bewegungsausdruck entfalten. Dein Tanz wird sicherer und freier.

Unterstützt werden wir durch die Livepercussion mit Djembe und Doundouns. Im direkten Bezug und Austausch mit ihr, wird sie die Tanzenergie auf ganz besondere Weise tragen und beflügeln.
Kopf aus, Körper an. Come and enjoy her - his - our - your dance!

Level: Der Workshop ist offen für alle. Willkommen auch ohne Kurserfahrung.

Kosten: Kosten: 70€ / 75€ / 80€ (bei Anmeldung mit Zahlungseingang bis 29.10. / 5.11. / danach, Kontodaten werden bei Anmeldung bekannt gegeben)

Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Hofeingang beim Kino Lichtblick | 2.HH 3.OG | U2 EberswalderStr. | Tram12+M1 SchwedterStr. | k77Studio.org

Info & Anmeldung: info (att) afrotanz.org
_______

Workshop - Hinweis

Ein Termin passt nicht oder es ist noch kein neuer festgelegt? Es gibt eine Mailingliste, durch die Du aktuell informiert sein kannst. Manchmal entstehen auch kurzfristig neue Möglichkeiten. Schreibe mir gern.
________

Archiv

Workshop African Dance with Livedrums

Sonntag 1. September 2019 | 11-14 Uhr
Modern traditions from Burkina Faso + Mali
Im Workshop werden Bewegungen, Schrittfolgen und choreografische Sequenzen von Tänzen aus Burkina Faso und Mali getanzt.
Wir nehmen uns genug Zeit, die Bewegungsabläufe in ihrer anatomischen Logik zu erforschen und uns mehr und mehr anzueignen.
Im gelassenen Wiederholen wirst du immer mehr in deine eigene, natürliche Bewegungsdynamik finden und sicherer, klarer und freier tanzen.
Kopf aus, Körper an. Genieße Kraft, Bewegungsfluß und Ausgelassenheit.
Die Live-Percussion mit Djembe und Doundouns wird die Tanzenergie tragen und unterstützen.
Der Workshop ist offen für alle. Willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Hofeingang beim Kino Lichtblick | 2.HH 3.OG | k77.org | U2 EberswalderStr. | Tram12+M1 SchwedterStr.
Info & Anmeldung: info (att) afrotanz.org
Für mich haben Tänze aus Westafrika eine besondere Ausdruckskraft, mit tiefer Erdverbundenheit in den Füßen, schwungvoller Weite in den Armen und in lebendiger Gemeinschaft. Let´s dance!

Workshop African Dance with Livedrums

23./24. März 2019 | 14 - 17 Uhr
Let´s dance modern tradition from Bobo-Dsso
Liebe Tänzer*Innen, mit Energie, Sonne und Inspiration in Burkina Faso aufgetankt, freue ich mich sehr drauf, diesen Workshop mit euch zu teilen. Die Gelegenheit, entspannt, genüßlich und vertiefend in Tanz und Rhythmen einzutauchen.
Den kraftvollen musikalischen Teppich werden Janos Crecelius und Peter Wolf mit Djembe und Doundous für uns ausrollen.
Du wirst dir Bewegungen und Schrittfolgen, von einfach bis komplexer, ganz zu eigen machen. Dein Tanz wird sicherer, klarer und freier. Kopf aus, Körper an.
Breite dich aus und erlebe Geschmeidigkeit, Kraft und natürliche Bewegungsdynamik.
Der Workshop ist offen für alle. Willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Nähe U2-EberswalderStr. | k77.org
Info & Anmeldung: info (att) afrotanz.org

Rhythm Basics & Dance delight

Sonntag 24. Februar 2019 | 12.30 - 15.30 Uhr
Workshop mit Livepercussion
Der afrikanische Tanz bezieht seine besondere Ausdruckskraft aus der engen Verbindung von Bewegung und Rhythmus. Musik und Tanz gehen ineinander, kommunizieren miteinander.
Anhand praktischer Übungen werden Grundlagen westafrikanischer Rhythmen und stilistische Eigenarten vermittelt und mit Füßen, Händen und Stimme erobert. Du wirst die Strukturen verstehen lernen und verinnerlichen können.
Janos Crecelius, euch sicher gut bekannt als versierter Djembe-Solist, wird den Tanz live begleiten sowie für uns einen Rhythmus-Part anleiten. Wunderbar, denn so können wir es von einem sehr erfahrenen Percussionlehrer und Performer erhalten. Ich freue mich sehr auf diese Zusammenarbeit. 
Rhythmisch gut erwärmt und geerdet fließen wir spielerisch weiter ins Tanzen. Du erlernst Bewegungen und Schrittfolgen, von ganz einfach bis etwas komplexer aufgebaut. Deine Bewegungen werden immer sicherer, klarer und freier. Kopf aus, Körper an. 
Der Workshop ist offen für alle. Willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: K77-Studio, Kastanienallee 77, 2.Hof, Prenzlauer Berg
Info & Anmeldung: info (att) afrotanz.org

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin

Samstag 8. Dezember 2018 | 14 - 17 Uhr
Let´s dance Mali!
Livepercussion: Janos und Clemens
Dem Wunsch, Tanz- und Rhythmuserfahrungen noch mehr zu verinnerlichen, im Nachschlag frisch und munter gleich noch einmal anzuwenden und genüßlich weiter zu vertiefen, wollen wir gern nachkommen und laden herzlich ein zum Workshop im Dezember.
Janos und Clemens, beide versierte Tanztrommler, bringen für uns Djembe und Doundouns ins Vibrieren. Tänzerisch und musikalisch möchten wir euch gern wieder nach Mali entführen.
Für mich haben Malische Tänze eine besondere Ausdruckskraft und Schönheit, mit tiefer Erdverbundenheit in den Füßen, schwungvoller Weite in den Armen und in verbundener Gemeinschaft. Let´s dance Mali!
Die Gelegenheit, entspannt, genüßlich und vertiefend in Tanz und Rhythmen einzutauchen. Tanz hat hier die Zauberformeln: Kontakt zum Boden, Erdung, Ondulation von Wirbelsäule und Brustbein, Rhythmik und Timing.
Mit Spaß und Didaktik vermittelt, wirst du dir Bewegungssequenzen wie von selbst aneignen und musikalische und tänzerische Potentiale entfalten.
Beschwingt, zart, erdig, leicht, eingebunden und frei zugleich, Wärme für Körper und Herz. 
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Nähe U2-EberswalderStr. | k77.org
Der Workshops ist offen für alle. Willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Info & Anmeldung: info (att) afrotanz.org

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin

Sonntag 11. November 2018 | 13.30 - 16.30 Uhr
Let´s dance Mali!
Livepercussion: Janos Crecelius und Clemens Ritter
Beschwingt, zart, erdig, leicht, eingebunden und frei zugleich, Wärme für Körper und Herz. 
In diesem Workshop möchte ich gern wieder am tänzerischen und musikalischen Focus Richtung Mali anbinden und freue mich besonders auf die "malische" Tanzbegleitung von Janos und Clemens. Beide sind versierte Tanztrommler, Malikenner und bringen für uns Djembe und Doundouns ins Vibrieren.
Die Gelegenheit, entspannt, genüßlich und vertiefend in Tanz und Rhythmen einzutauchen. Tanz hat hier die Zauberformeln: Kontakt zum Boden, Erdung, Ondulation von Wirbelsäule und Brustbein, Rhythmik und Timing.
Mit Spaß und Didaktik vermittelt, wirst du dir Bewegungenssequenzen wie von selbst aneignen und musikalische und tänzerische Potentiale entfalten.
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Nähe U2-EberswalderStr. | k77.org
Der Workshops ist offen für alle. Willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Info & Anmeldung: info (att) afrotanz.org

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin

Kraft und Schönheit in der Einfachheit
2. September 2018 | 15 - 18 Uhr
mit Livepercussion: Gordon Odametey
Let's dance in simplicity, lightness and beauty!
Wer Gordon kennt, weiß, welche Leichtigkeit, Energie und Freude allein schon seine Trommeln in Füße und Bewegung bringen.
Genau richtig, Kraft und Schönheit in der Einfachheit zu entfalten.
Ich freue mich darauf! Sei dabei! Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein!
Der Workshop ist offen für alle. Willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Nähe U2-EberswalderStr. | k77.org
Info & Anmeldung: info (att) afrotanz.org

Let´s dance Mali

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin
1. Juli 2018 | 15 - 18 Uhr
Livepercussion: Janos Crecelius & Clemens Ritter
In der westafrikansichen Musik sind die Bassmelodien der Doundouns ein wichtiger Teil im Zusammenspiel der Ryhthmen und Tänze.
Sie bewußter zu hören und zu verstehen kann tiefe Orientierung im Tanzen geben und die Bewegungen verbundener, sicherer und zugleich freier machen. In diesem Workshop möchte ich deshalb die Sinne einmal ausführlich auf diese Melodien richten. Sei eingeladen, dies bewegt zu erkunden.
Für den energiegeladenen malischen Tanzteppich samt Bass-Focus sorgen Janos Crecelius und Clemens Ritter mit Djembe und Doundouns.
Der Workshop ist offen für alle. Willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Let´s dance Mali! Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein!
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Nähe U2-EberswalderStr. | k77.org
Info & Anmeldung: info (att) afrotanz.org

Kraft und Schönheit in der Einfachheit

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin
27. Mai 2018 | 15 - 18 Uhr
Livepercussion: Gordon Odametey (Ghana)
Wer Gordon kennt, weiß, welche Leichtigkeit, Energie und Freude seine Trommeln in Füße und Bewegungen bringen. Genau richtig, den Fokus einmal mehr auf grundlegende Elemente des Tanzes zu legen und die Kraft und Schönheit in der Einfachheit zu entdecken.
Geeignet auch für Anfänger, Einsteiger und Neugierige.
Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Nähe U2-EberswalderStr. | k77.org
Info & Anmeldung: info (att) afrotanz.org

Let´s dance Mali

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin
15. April 2018 | 12 - 15 Uhr
Livepercussion: Janos Crecelius & Clemens Ritter
"Frischgebacken" aus Bamako zurück, brenne ich darauf, meinen tanzgefüllten Koffer mit euch zu teilen.
An Bord sind Janos und Clemens, zwei wunderbare Trommler, deren Herzen ebenfalls für Mali schlagen.
Grundlage bilden traditionelle und moderne Tanzschritte und Bewegungsabfolgen. Von einfach bis komplex zusammengesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt, wirst du sie dir gut einverleiben können.
Let´s dance Mali! Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein!
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Nähe U2-EberswalderStr. | k77.org

Workshop Afrikanischer Tanz in Berlin

18. März 2018 | 16:30 - 18:30 Uhr
Livepercussion: Gordon Odametey (Ghana)
Wer Gordon kennt, weiß, welche Leichtigkeit, Energie und Freude seine Trommeln in unsere Füße und Bewegungen bringen werden.
Wir nehmen Focus auf die Basics westafrikanischer Tänze
- Kontakt zum Boden und Erdung
- Ondulation von Wirbelsäule und Brustbein
- Rhythmik und Timing
- sich verbinden und tragen lassen
- dynamischer Fluss
...und verbinden dies mit Gordons besonderer Spielweise.
Geeignet auch für Anfänger, Einsteiger und Neugierige.
Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Nähe U2-EberswalderStr. | k77.org

Sommerworkshop

AFROTANZ und BODYGROOVE
zur Werkwoche in Hirschluch
6. - 13. August 2017
Eine Woche gefüllt mit Tanz und Bewegung, Rhyhthmuskreis und Bodygroove, mit Spaß und Inspiration, zum Auftanken, Durchatmen, Verlebendigen, Entspannen, querbeet durch Afrika und unsere eigenen Ideen, bereichert von Natur und echter Erdung, von sanft bis kraftvoll, von Traum bis Wirklichkeit und wieder zurück.

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin

7. Mai 2017 | 14 - 17 Uhr
mit Livemusik: Wolfram Blechner (Djembe, Guembri)
Ich freue mich, euch für den Workshop im Mai musikalische Unterstützung von Wolfram Blechner ankündigen zu können. Wolfram ist versierter Tanztrommler, ihr kennt ihn aus vielen Afro-Workshops und Kursen mit Djembe und Doundouns. Er spielt ebenfalls vorzüglich die Guembri, welche bisher noch nicht so oft Gelegenheit hatte, Tanzstudioluft zu schnuppern. Nun jetzt!
Das Saiteninstrument Guembri (auch Gimbri, Guinbri, Gmbri, Gnibra, Gombri, Gunbri, Gunibri) ist in der afrikanischen Musiktradition der Gnawa, vor allem in der Sahara, Marocco, Mali beheimatet und hat -wie ich finde- ganz erdige und trance-entführende Klänge, welche bei den Gnawa auch manchmal einen Geist verlocken, Musiker oder Tänzer zu besuchen. Ryhthmisch finden sich in den Melodien typisch westafrikanische Metren von 4/4 bis 12/8 und Polyrhythmik wieder.
Sich einerseits entführen zu lassen und andererseits Halt unter den Füssen zu bewahren, soll im Focus dieses Workshops stehen mit den Themen: RHYTHMUSGEFÜHL + ERDUNG + VERBINDUNG > VERTIEFEN in der Melodie und im eigenen Körper. Lasse dich von der Musik beflügeln, schöpfe Energie, stärke deine Musikalität, persönlichen Ausdruck und Präsenz!
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Nähe U2-EberswalderStr. | k77.org

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin

März 2017 | 15 - 17:30 Uhr
mit Livepercussion: Adama Dembele
SAMSTAG: Basics, Choreo und Musikalität | geeignet als Einstieg für beide Tage oder Einzeltag zum Schnuppern
SONNTAG: Vertiefung, Choreo und Dynamik | geeignet als Fortführung zum Samstag oder einzeln ab Mittelstufe
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen. Von einfach bis komplex zusammengesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt, wird sie sich jeder gut einverleiben können. Bewegungsfluss, Durchlässigkeit, Leichtigkeit entstehen. Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck und Musikalität entfaltet.
Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Nähe U2-EberswalderStr. | k77.org

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin

Sonntag 26. Februar 2017 | 12:30 - 15 Uhr
Livemusik: Adama Dembele (Cora, Djembe)
In den Focus dieses Workshops möchte ich gern die Themen LEICHTIGKEIT und ANMUT rücken.
Ich freue mich riesig, dass Adama Dembele, neben der Djembe, auch die Cora mitbringt. Die Cora ist ein Instrument der Griots in Westafrika. Geschichten und Nachrichten werden oft mit ihrem zarten, melodiösen Klang begleitet und in die Welt getragen.
Adamas Coraspiel wird uns im Workshop zu anmutigem, federleichten Tanz entführen, wolkentupfengleich den Himmel zu erobern. Präsenz und Erdung wiederum wird uns die Djembe schenken.
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen. Von einfach bis komplex zusammengesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt, wird sie sich jeder gut einverleiben können. Bewegungsfluss, Durchlässigkeit, Leichtigkeit entstehen. Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck und Musikalität entfaltet.
Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: K77 Studio | Kastanienallee 77 | Berlin - Prenzlauer Berg | Nähe U2-EberswalderStr. | k77.org

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin

Sonntag 16. Oktober 2016 | 13 - 16 Uhr
mit Livepercussion: Wolfram Blechner
In den Focus dieses Workshops möchte ich mit euch gern die Themen SANFTHEIT und ERDUNG rücken.
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen. Von einfach bis komplex zusammen gesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt, wird sie sich jeder gut einverleiben können. Bewegungsfluss, Durchlässigkeit, Leichtigkeit entstehen. Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck und Musikalität entfaltet.
Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: La Caminada Tanzstudio | Böckhstr. 21 | Berlin-Kreuzberg | Nähe U8-Schönleinstr. | caminada.de

Workshop: Stimme & Rhythmus

Voice & Groove / Rhythm Basics
Sonntag 21. August 2016 | 15 - 18 Uhr
Der Korb ist gefüllt mit Tönen, Melodien, Liedern, Silben, Pulsationen, Rhythmusspielen. Wir backen uns daraus jede Menge leckeres Groove-Soufflé. Bringe Löffel nebst Händen, Füßen, Tönen und etwas Stimmlust mit und es kann los gehen!
Wir singen Lieder und Rhythmen - mal afrikanisch, mal improvisiert, mal mit onomatopoetischer bis polyphoner Experimentierfreude.
Ausgehend von einfachen rhythmischen Strukturen werden wir schwingende Grooves entwickeln, Sound und Lieder erklingen lassen, uns entspannt afrikanische Rhythmen vornehmen und verschiedene 4/4 und 6/8 Guidelines verinnerlichen.
Je nach Wunsch und Focus der Gruppe können leichtere bis verzwickte Ideen, Polyrhythmen und Improvisation einfließen.
Im Vordergrund wird ein natürlicher Zugang mit intuitivem Ausprobieren stehen. Du wirst musikalische Potentiale wieder oder neu entfalten und dir mehr Sicherheit für Rhythmen, Musik und in der Verbindung von Bewegung und Stimme aneignen.
Offen für alle! Willkommen ist jeder, auch ohne Vorerfahrung mit Rhythmen oder Stimme.

Voice & Groove / Rhythm Basics

Workshop: Stimme & Rhythmus
Sonntag 24. Juli 2016 | 14 - 16 Uhr
Ausgehend von einfachen rhythmischen Strukturen werden wir schwingende Grooves entwickeln, Sound und Lieder erklingen lassen, uns entspannt afrikanische Rhythmen vornehmen und verschiedene 4/4 und 6/8 Guidelines verinnerlichen.
Je nach Wunsch und Focus der Gruppe können leichtere bis verzwickte Ideen, Polyrhythmen und Improvisation einfließen.
Offen für alle! Willkommen ist jeder, auch ohne Vorerfahrung mit Rhythmen oder Stimme.

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin

Sonntag 12. Juni 2016 | 12 - 15 Uhr
Livepercussion: Wolfram Blechner & Detlef Spielvogel
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen. Von einfach bis komplex zusammen gesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt, wird sie sich jeder gut einverleiben können. Bewegungsfluss, Durchlässigkeit, Leichtigkeit entstehen. Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck und Musikalität entfaltet.
Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: La Caminada Tanzstudio | Böckhstr. 21 | Berlin-Kreuzberg | Nähe U8-Schönleinstr. | caminada.de

Workshop:  Körper - Stimme - Tanz

Annett gemeinsam mit der Sängerin Nadja Dehn
Wir verbinden Stimme, Rhythmus und Tanz. Töne bewegen uns - wir bewegen Töne. Wir aktivieren den Körper für die Stimme, entfalten den Körper im Raum. Wir singen und tanzen afrikanische Grooves, entwickeln Mut und Gelassenheit und schaffen einen tiefen Zugang zu uns selbst.
Offen für alle, willkommen ist jeder, auch ohne Sing- oder Tanz-Erfahrung.
Ein neuer TERMIN ist für EndeFrühjahr/AnfangSommer angedacht.

Afrikanischer Tanz-Workshop in Berlin

Sonntag 10. Mai 2015 | 12 - 15 Uhr
Livepercussion: Wolfram Blechner & Detlef Spielvogel
move move move in den Mai "MaienTanz afrikanisch"
...die Gelegenheit, die Zeit zwischen den Wochenkursen zu überbrücken, die Bewegungs-Erfahrung zu festigen, zu vertiefen oder auch einfach mal so hinein zu schnuppern. Lasst uns das Winterfell (aus)schütteln und den Frühling heraus locken!
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen. Von einfach bis komplex zusammen gesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt, wird sie sich jeder gut einverleiben können. Bewegungsfluss, Durchlässigkeit, Leichtigkeit entstehen. Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck und Musikalität entfaltet.
Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: Berlin Kreuzberg im UrbanRaum, Urbanstr. 93, HH, Nähe U7/U8-Hermannplatz | urbanraum.com

Afrikanischer Tanz-Workshop mit Annett

Sonntag 22. Februar 2015 | 13 - 16 Uhr
& Livepercussion: Wolfram Blechner & Detlef Spielvogel
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen. Von einfach bis komplex zusammen gesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt, wird sie sich jeder gut einverleiben können. Bewegungsfluss, Durchlässigkeit, Leichtigkeit entstehen. Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck und Musikalität entfaltet.
Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: La Caminada Tanzstudio, Böckhstr. 21, Berlin-Kreuzberg, HH, Nähe U8-Schönleinstr. | caminada.de

Afrikanischer Tanz-Workshop mit Annett

Sonntag 23. November 2014 | 12:30 - 15:30 Uhr
& Livepercussion: Wolfram Blechner & Detlef Spielvogel
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen. Von einfach bis komplex zusammen gesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt, wird sie sich jeder gut einverleiben können. Bewegungsfluss, Durchlässigkeit, Leichtigkeit entstehen. Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck und Musikalität entfaltet.
Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: La Caminada Tanzstudio, Böckhstr. 21, Berlin-Kreuzberg, HH, Nähe U8-Schönleinstr. | caminada.de

Afrikanischer Tanz-Workshop mit Annett

Sonntag 18. Mai 2014 | 12 - 15 Uhr
& Livepercussion Wolfram Blechner
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen. Von einfach bis komplex zusammen gesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt, wird sie sich jeder gut einverleiben können. Bewegungsfluss, Durchlässigkeit, Leichtigkeit entstehen. Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck und Musikalität entfaltet.
Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: Berlin Kreuzberg im UrbanRaum, Urbanstr. 93, HH, Nähe U7/U8-Hermannplatz | urbanraum.com

Afrikanischer Tanzworkshop mit Liverpercussion

Sonntag 30. März 2014 | 12 - 15 Uhr
& Livepercussion Wolfram Blechner
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen. Von einfach bis komplex zusammen gesetzt und mit Spaß und Didaktik vermittelt, wird sie sich jeder gut einverleiben können. Bewegungsfluss, Durchlässigkeit, Leichtigkeit entstehen. Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck und Musikalität entfaltet.
Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: Berlin Kreuzberg im UrbanRaum, Urbanstr. 93, HH, Nähe U7/U8-Hermannplatz | urbanraum.com

Afrikanische Tanzworkshops mit Liverpercussion

Sonntag 2. Februar 2014
11:30-14:00 Uhr Workshop I
14:30-17:00 Uhr Workshop II
& Livepercussion Wolfram Blechner
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen, die mit Spaß und Didaktik jeder für sich gut aufnehmen und einverleiben kann. Bewegungsfluss und Durchlässigkeit entstehen. Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck entfaltend. Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Kurs I: Offen für alle
Kurs II: Niveau Mittelstufe & Fortgeschrittene
Ort: UrbanRaum, Urbanstr. 93, HH, U7/U8-Hermannplatz

Afrikanischer Tanzworkshop mit Liverpercussion

Samstag 16. November 2013 | 11:00 - 13:30 Uhr
& Livepercussion Wolfram Blechner
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen, die mit Spaß und Didaktik jeder für sich gut aufnehmen und einverleiben kann. Bewegungsfluss und Durchlässigkeit entstehen. Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck entfaltend. Du wirst kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: Berlin Kreuzberg im Tanzstudio La Caminada, Böckhstraße 21, U8-Schönleinstrasse

Afrik. Tanzworkshop mit Annett

Samstag 21. September 2013 | 11:00 - 13:30 Uhr
Livepercussion Wolfram Blechner
Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen, die mit Spaß und Didaktik jeder für sich gut aufnehmen und einverleiben kann. Bewegungsfluss und Durchlässigkeit entstehen. Eigene Potentiale werden geweckt, Kraft, persönlicher Ausdruck entfaltend. Wir werden kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: Berlin Kreuzberg im Tanzstudio La Caminada, Böckhstraße 21, U8-Schönleinstrasse

AfroTanz MiniWorkshop mit Annett

Samstag 16. März 2013 | 10:45 - 12:45 Uhr
Livepercussion Wolfram Blechner
...die Gelegenheit, die Zeit zwischen den Wochenkursen zu überbrücken, die Bewegungs-Erfahrung zu festigen und zu vertiefen oder auch einfach mal so hinein zu schnuppern. Lasst uns unser Winterfell (aus)schütteln und den Frühling heraus locken!
Offen für alle Bewegungslustigen.
Ort: Berlin Kreuzberg X-Step | Tempelhofer Ufer 36

Tanzworkshop mit Annett & Livepercussion

Sonntag 21. Oktober 2012 | 14 - 17 Uhr
! kreiere deinen Tanz ! ...die Gelegenheit, uns mit etwas mehr Zeit (als im Abendkurs;) dem Tanz zu widmen. Grundlage bilden traditionelle und moderne west-afrikanische Tanzschritte und Bewegungsabfolgen, die wir für uns transferieren, verinnerlichen, jede/r den eigenen Bewegungsfluss entwickelt. Wir werden Durchlässigkeit, Kraft und persönlichen Ausdruck entfalten, kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Info & Anmeldung: info(att)afrotanz.org
Ort: Berlin Kreuzberg im Tanzstudio La Caminada, Böckhstraße 21, U8-Schönleinstrasse | caminada.de

Tanzworkshop mit Annett & Livepercussion

Sonntag 13. Mai 2012 | 14:30 - 17:30 Uhr
move move move in den Mai "MaienTanz afrikanisch"
...die Gelegenheit, uns mit etwas mehr Zeit (als im Abendkurs;) dem Tanz zu widmen. Grundlage bilden traditionelle und moderne Tanzschritte und Bewegungsabfolgen, die wir in den eigenen Bewegungsfluss bringen, für uns transferieren und verinnerlichen; Durchlässigkeit, Kraft und persönlichen Ausdruck entfalten. Werden kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: Berlin Kreuzberg im Tanzstudio La Caminada, Böckhstraße 21, Nähe Kottbussser Damm | caminada.de

Workshop : Afrikanischer Tanz

in der Lausitz in Zittau | Juni 2012
mit Livepercussion: Wolfram Blechner und Martin Vetter
Info & Anmeldung: über Karl Strauss und Martin Vetter
siehe: Balumuna | Hillerschevilla | SpielraumErleben

Tanzworkshop Sonntag

4. März 2012 | 14 - 17 Uhr
und einem Specialworkshop davor
Rhythmen Basics für Tanz
4. März 2012 | 11:30 - 13:00 Uhr
Afrikanischer Tanz Workshop mit Live-Percussion
Percussion: Wolfram Blechner, Ronnie Marte, Moritz Köther
...die Gelegenheit, uns mit etwas mehr Zeit (als im Abendkurs;) dem Tanz zu widmen. Wir werden verschiedene traditionelle und moderne Tanzschritte und Bewegungsabfolgen lernen, für uns transferieren und verinnerlichen; Durchlässigkeit, Kraft, Bewegungsfluß und persönlichen Ausdruck entfalten. Werden kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Rhythmen Basics Workshop
...für alle Bewegungs- und Percussionbegeisterten, Grundlagen westafrikanischer 6/8 Rhythmen zu erforschen und besser verstehen zu lernen, stilistische Eigenarten und Feelingwechsel mit Bewegung, Bodypercussion und Stimme ganz praktisch und spielerisch auszuprobieren und zu verinnerlichen; für Tanz oder Percussion musikalisch sicherer, klarer und freier zu sein.
Es können beide Workshops zusammen und auch unabhängig voneinander besucht werden.
Ort: X-Step, Berlin, Tempelhofer Ufer 36

Tanzworkshop Sonntag

23. Oktober 2011 | 14 - 17 Uhr
mit Annett | Live-Musik Wolfram Blechner
... die Gelegenheit, uns mit mehr Zeit ( als im Abendkurs ;-) dem Tanz zu widmen. Wir werden verschiedene traditionelle und moderne Tanzbewegungen lernen, für uns transferieren und verinnerlichen, Durchlässigkeit, Kraft, Bewegungsfluss und persönlichen Ausdruck entfalten. Werden kraftvoll geerdet, sanft beflügelt und genussvoll ausgelassen sein.
Offen für alle, willkommen auch ohne Kurserfahrung.
Ort: X-Step | Tempelhofer Ufer 36

Workshop : Afrikanischer Tanz

in der Lausitz | September 2011
Liverpercussion Wolfram Blechner und Martin Vetter
Info & Anmeldung: über Karl Strauss und Martin Vetter
siehe: Balumuna | Hillerschevilla | SpielraumErleben

Tanzworkshop Sonntag

29. Mai 2011 | 11:30 - 15:30 Uhr
mit Annett | Live-Musik Wolfram Blechner & Moritz Köther
spontan & mutig
Wir machen uns mit Bewegungen und Schrittfolgen des "Afrikanischen Tanzes" warm und vertraut und grooven uns in die Musik ein. Spielerisch werden wir gemeinsam Raum eröffnen, Präsenz, Freude, persönliche Einzigartigkeit und soziale Gemeinschaft zu tanzen und zu teilen. Erforschen sanfte Soli, wilde Duette, wagemutige Trio oder kraftvolle Gruppe. Eine Einladung, auszuprobieren, zu improvisieren und zu erfinden, wenn du magst, jeden Moment neu. Alle Level herzlich willkommen.

Workshop : Rhythmus & Afrikanischer Tanz

in Berlin | Termin offen  | 11 - 15 Uhr
...eine Fortsetzung unserer gelungenen vorherigen WS, wir vertiefen die Erfahrung von Bewegung und Rhythmus, Musik und Tanz. Alte Hasen und Neueinsteiger herzlich willkommen!
Der afrikanische Tanz bezieht seine besondere Ausdruckskraft aus der engen Verbindung von Bewegung und Rhythmus. Musik und Tanz gehen ineinander, kommunizieren miteinander.
Anhand praktischer Übungen werden wir die Grundlagen westafrikanischer 6/8 Rhythmen und stilistische Eigenarten erforschen, besser verstehen lernen, mit Bewegung und Stimme füllen. Spielerisch und leicht erlernen wir neue Tanzschritte und Bewegungsabfolgen, entdecken auch hier die rhythmischen Strukturen und werden sicherer, klarer und freier im Tanz.
Annett zusammen mit Wolfram Blechner (Percussionist und Percussionslehrer, Spezialist für west- und nordafrikanische Rhythmen sowie versierter Djembe-Solist und Doundoun-Spieler für Tanz, Bands: Laboratoire Dubios und WOIMA Collectiv hier reinhören, unterrichtet: Jazz Institut Berlin, HS Hanns-Eisler, VHS Berlin)

Intensivworkshop : Afrikanischer Tanz

in Prag | 11.-13. Dezember 09
siehe : afro.cz

Workshop : Rhythmus & Afrikanischer Tanz

in Berlin | 15. März 09 | 11 - 15 Uhr
Ort: X-Step, Kreuzberg, Tempelhofer Ufer 36

Workshop : Rhythmus & Afrikanischer Tanz

in Berlin | 07. Dezember 08 | 11 - 15 Uhr
Ort: X-Step, Kreuzberg, Tempelhofer Ufer 36

Workshop : Afrikanischer Tanz

in Görlitz | 29. November 08
beim Event von Transzendance, Bahnhof Görlitz

Intensivworkshop : Afrikanischer Tanz

in Brno | 21. - 23. November 08
siehe : afro.cz

Intensivworkshop : Afrikanischer Tanz

in Prag | 18.-20. April 08
siehe : afro.cz

Workshop : Körper - Stimme - Tanz

Wir verbinden Stimme und Bewegung. Wir verbinden Rhythmus und Tanz. Töne bewegen uns - wir bewegen Töne. Wir öffnen Körperräume für die Stimme. Wir entfalten den Körper im Raum. Wir singen und tanzen afrikanische Grooves. Wir entwickeln Mut und Gelassenheit. Wir schaffen einen tiefen Zugang zu uns selbst.
(Annett zusammen mit der Sängerin Nadja Dehn/ Lateralmusic)

Workshop : Afrikanischer Tanz

in Prag | 11.-13. Mai 07
siehe : afro.cz

Workshop : African Contemporary Dance

in Berlin | 17. und 22. Juni 07 im Dock11
im Rahmen des Austauschprogramms der Jacksonville University organisiert von Artshouseproject / Katrin Riedel-Kelly
siehe : artshouseproject.org bzw. dock11-berlin.de
Home   Newsletter  Impressum  Login